TOP SECRET INTERNATIONAL (STAAT 1)


von Rimini Protokoll

10. - 18. Dezember 2016 und
26. Januar - 26. Februar 2017 in der Glyptothek

Was ist privat und was geheim? Welche Informationen versucht derStaat zu schützen? Wodurch werden Geheimdienste zu Machtapparaten,die ihre eigene Agenda verfolgen?

Rimini Protokoll lädt die ZuschauerInnen in die Glyptothek zu einem Parcours durch die Welt der internationalen Geheimdienste ein. Ein intelligentes System führt durch die Exponate aus einer längst vergangenen Zeit und spielt aktuelle Positionen von ehemaligen BND-Mitarbeiter-Innen, WhistleblowerInnen oder PolitikerInnen ab. Beginnend aus einer Position des Recherchierens werden die BesucherInnen zu Beobachtenden, EntscheidungsträgerInnen, bis sie sich schließlich auf einer eigenen Mission im internationalen Netz der "Intelligence" wiederfinden. Wemkann man noch vertrauen? Beobachten Sie noch oder werden Sie schon beobachtet? Wer ist Besucherin oder Besucher des Theaterspiels, wer nicht? Ist es überhaupt ein Spiel?

Nähere Informationen zu den Aufführungdaten und -zeiten siehe → hier.

Preise: 19 Euro / Erm. 6 Euro
Erhältlich online unter www.kammerspiele.de und an der Theaterkasse: 089 / 233 966 00
Restkarten evtl. an der Abendkasse der Glyptothek

Termine

22.02.2017, 18:00 Uhr

Herakles – Ein Mann zeigt, was er kann
Mehr »

23.02.2017, 16:00 Uhr

TOP SECRET INTERNATIONAL (STAAT 1) von Rimini Protokoll
Mehr »

23.02.2017, 18:00 Uhr

Hypnos und Thanatos – Bilder von Schlaf und Tod
Mehr »

24.02.2017, 13:00 Uhr

TOP SECRET INTERNATIONAL (STAAT 1) von Rimini Protokoll
Mehr »

25.02.2017, 15:00 Uhr

TOP SECRET INTERNATIONAL (STAAT 1) von Rimini Protokoll
Mehr »

26.02.2017, 12:00 Uhr

TOP SECRET INTERNATIONAL (STAAT 1) von Rimini Protokoll
Mehr »

News 1 bis 6 von 32

Glyptothek München

15. Juni 2013

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

15. Juni 2013

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Pompejanum Aschaffenburg

15. Juni 2013

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.