Highlights der Antikensammlungen und der Glyptothek

 

Zahlreiche Ausstellungsobjekte der Münchner Antikensammlungen und der Glyptothek verdienen es aufgrund ihres außergewöhnlichen künstlerischen oder kulturhistorischen Ranges, näher betrachtet, ausführlicher beschrieben und eingehender gewürdigt zu werden. Dafür fehlt an dieser Stelle der angemessene Raum.

Wenn Sie also nähere Einblicke in die Geschichte der antiken Kunst erhalten wollen, so müssen Sie unsere Häuser am Königsplatz direkt besuchen. Nur hier können Sie die Meisterwerke griechischer, etruskischer und römischer Kunst in ihrer eigentlichen Bedeutung begreifen und in ihrer Wirkung auf den Betrachter erleben. Da wir es stets mit dreidimensionalen Objekten zu tun haben, ist der räumliche Eindruck zu ihrem Verständnis fast immer unabdingbar.

Dennoch wollen wir Ihnen an dieser Stelle – hoffentlich auch in Vorbereitung oder Ergänzung eines tatsächlichen Museumsbesuches – ausgewählte Höhepunkte unseres Sammlungsbestandes in kurzen Texten und einigen wenigen Bildern vorführen.

Mär 2017

Glyptothek München

15. Juni 2013

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

15. Juni 2013

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Pompejanum Aschaffenburg

15. Juni 2013

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.