Kinderprojektwoche in den Sommerferien

Sport und Spiel in der Antike

   

Vor 50 Jahren fanden die Olympischen Spiele in München statt. Wie wichtig den Griechen Wettkämpfe nicht nur im Sport waren und was man beim Spielen alles für das Leben lernen kann, das erfahrt ihr in Erzähl-, Bastel- und Mitmachstationen in den Museen am Königsplatz. Marmorstatuen und Bilder auf griechischen Vasen geben uns Informationen dazu und regen an, in antike Rollen zu schlüpfen.

Das erlebt ihr noch in der Kinderprojektwoche:

Wir schauen uns Marmorstatuen und Bilder auf griechischen Vasen ganz genau an.
Wir basteln zusammen und wenn ihr wollt könnt ihr an einem kleinen Theaterstück mitwirken.
Wir bauen Kulissen und Requisiten und üben verschiedene Szenen ein.

Nähere Informationen

  • Wann: 1.-5.8.2022, jeweils 10:00-16:00 Uhr
  • Alter: 7-13 Jahre, max. 30 Teilnehmer*innen pro Tag
  • Kosten mit Ferienpass: 13,- pro Tag = 65 Euro
  • Kosten ohne Ferienpass: 16,- pro Tag = 80 Euro
  • Sonstige Hinweise: Teilnahme nur während der ganzen Woche möglich; Mittagsbrotzeit/Getränke nicht vergessen!
  • Wo: Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek am Königsplatz sowie Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke, Katharina-von-Bora-Str. 10, 80333 München (Treffpunkt täglich vor den Antikensammlungen)
  • Info: Tel. 089 / 28927-502 (oder -503)

Anmeldung

Anmeldung: Bitte per E-Mail an